11.03.2016 - Steampunk und Nordlichter

Veröffentlicht am 11.03.2016

Pumpwerk, Wilhelmshaven. Wer das Pumpwerk kennt, weiß, dass dort überall alte Maschinen herumstehen. Einige Leute, die nahe an der Bühne standen, bemerkten, dass insbesondere unsere Mikrofonständer wie eine Miniaturausführung eben jener Maschinen aussehen.

In der Tat sind die Dinger wahre Kunstwerke, Grund genug, ALEXANDER SCHLESIER ein wenig zu hofieren. Dieser hat sie nämlich für uns angefertigt. In der wachsenden Steampunk Szene, dürfte er mittlerweile bekannt sein. Ganz sicher ein Meister in der grob – und feinmechanischen Verarbeitung von Metall und Leder, ist es aber auch seine Fantasie, die man unweigerlich bewundern muss! Schaut Euch mal ein paar seiner Objekte an. Absolut faszinierend!

http://steampunker.de/galerie/

Ein großes DANKESCHÖN an Alexander, dass er uns für die NEON-Tour einige spezielle Stücke geliehen hat! Es war wieder einmal ein toller Abend im Pumpwerk! Danke Ihr (West-) Nordlichter!

Euer Eric Fish

SUPPORTER