22.03.2015 - Unter Lüneburger Heiden

Veröffentlicht am 22.03.2015

Lüneburg, VAMOS! Kulturhalle. Es ist unglaublich. Wir waren tatsächlich geschlagene 20 Jahre nicht in dieser Stadt. Und nach dem zu urteilen, was wir in der VAMOS! Kulturhalle erleben durften, muss man diesen Umstand bedauern, denn, wie die Leute mitgegangen sind, war schon grandios.

Ohnehin hat, wie mir scheint, bei dieser Clubtour wieder mehr Punk auf der Bühne Einzug gehalten. Es ist durchaus ein Unterschied zu den Shows in den großen Hallen zu bemerken, auch in der inneren Haltung bei uns Musikern. Jedenfalls tut es gut und pimpt auch die Bandchemie auf.

Einen wunderschönen kleinen Moment erlebte ich, als diesen langen Ton bei FEUERLAND sang („Ich kooooomm …“. Da herrscht ja relative Ruhe und so konnte ich jemanden ausrufen hören: „Man ist das geil!“

Sonst passierte an diesem Tage nicht viel Berichtenswertes. Die herrliche Frühlingssonne verführte mich zwar zu einem Spaziergang, aber es war kalt, kalt, kalt. Um so heißer wurde es dann auf der Bühne.

Hat sich wirklich gelohnt, mal wieder unter Euch Lüneburger Heiden gewesen zu sein!

Eric Fish

SUPPORTER