EISHEILIGE NACHT 2016: Bist Du hart genug dafür?

Veröffentlicht am 30.06.2016

Was für ein Sommer! „Rock am Ring“: Blitzeinschlag, Unwetterchaos, Verletzte. "Hurricane": Gewitter, Regen, ein Festival-Samstag ohne Konzerte. "Southside": Kein Happy-End, nach einem heftigen Unwetter bereits am frühen Samstagmorgen abgesagt.

Da hatten wir bisher großes Glück. Auf der Loreley herrliches Wetter und am letzten Wochenende auf dem ausverkauften „Feuertanz“ in Abenberg nur eine kurze Husche. Wir sind gespannt wie es weitergeht und obwohl der Festivalsommer noch lang ist, wird es Zeit, sich gerade jetzt coole Gedanken zu machen: Bei der Eisheiligen Nacht 2016 wird man es sich im Dezember in der Halle gut gehen lassen. Gewitter, Kälte, Schnee und Regen bleiben schön draußen vor der Tür.

Wer es allerdings gemütlich, kuschelig und besinnlich mag, sollte in diesem Jahr lieber zu Hause bleiben und eine weitere Tasse Kakao schlürfen, denn 2016 wird die Eisheilige Nacht beinhart.

Als Gastgeber haben wir in diesem Jahr unsere böse Zwillingsschwester aus der Schweiz eingeladen. ELUVEITIE gelingt es seit vierzehn Jahren, eine Verbindung von altertümlichen Folk Melodien in Einklang mit Death Metal zu schaffen. So kreierten sie ein kraftvolles Musikgenre, welches seither New Wave of Folk Music genannt wird. Komplettiert wird das Line-Up durch die Hamburger LORD OF THE LOST. Die Band um den Mastermind Chris Harms, hat den Sexappeal einer Boygroup und begeisterte schon 2013 auf einer EISHEILIGEN NACHT unser Publikum. In den vergangenen Jahren nahm ihre Popularität rasant zu, ihr aktuelles Album Full Metal Whore ist ein Quantensprung in der Bandgeschichte. Eröffnet wird der Abend von einem bunten Haufen, der Münchener Gruppe VROUDENSPIL, die ihr musikalisches Wirken als Freibeuter-Folk beschreibt.

Die Termine für alle Veranstaltungen findet Ihr wie immer unter http://eisheiligenacht.com, von dort geht es auch weiter zu den Tickets.

Eine Meldung noch in eigener Sache: Frau Schmitt hat sich nach 24 Jahren Rock’n’Roll für diesen Sommer eine Auszeit genommen, wir hoffen, sie bald wieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Vertreten wird sie durch Ally Storch.

SVBWAY TO SALLY

SUPPORTER